Ihr Job und Ihre Karriere im Grand Casino Bern

Werden Sie

Teil des Teams

im Grand Casino Bern

Jobs

Ihr Job im Grand Casino Bern

Blicke hinter die Welt der Spiele

Das Grand Casino Bern ist nicht nur für unsere Gäste ein Ort, an dem Träume wahr werden. Und einer, an dem Nervenkitzel auf Abenteuer trifft. Auch als Mitarbeiter/in tauchen Sie bei uns täglich in die faszinierende Spiele-Welt ein. Sind Sie bereit für einen herausfordernden und abwechslungsreichen Job?

Um unseren 280'000 Gästen pro Jahr ein Maximum an Spiel, Spass und Unterhaltung sowie einen erstklassigen Service zu bieten, beschäftigen wir rund 180 Mitarbeitende in unterschiedlichen Bereichen.

Live-Game

An unseren 16 Spieltischen bieten unsere Croupiers fünf verschiedene Tischspielarten an.

Slot-Technik

Als Techniker/in betreiben und reparieren Sie die 327 Glücksspielautomaten im Grand Casino Bern.

Guest Care

Unsere Guest-Care-Mitarbeitenden begleiten unsere Gäste von der Ausweiskontrolle am Check-In über den Getränkeservice am Spielautomaten bis hin zur Gewinnauszahlung oder dem Geldwechsel an der Kasse.

Gastronomie

In der Crazy Daisy Kitchen Bar und der Crazy Daisy Lounge sorgen unsere Mitarbeitenden in der Küche, im Service oder an der Bar für das Wohl unserer Gäste.

Security und Surveillance

Sie sind verantwortlich für die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeitenden sowie die 24-Stunden-Überwachung des gesamten Casinos.

Von IT bis HR

Neben den genannten beschäftigen wir auch Mitarbeitende in folgenden Bereichen: IT, Personalrestaurant, HR, Finanzen, Marketing, Sozialkonzept, Haustechnik und im Online-Casino 7Melons.

Entdecken Sie die unsere freien Jobs und Stellen. Ist keine passende Vakanz für Sie dabei? Dann aktivieren Sie das Stellen-Abonnement und erfahren zuerst, wenn wir neue Jobs aufschalten.

Haben Sie sich bereits beworben und möchten Änderungen vornehmen? Dann machen Sie das im Bewerber-Bereich.

Wofür wir stehen

Das Grand Casino Bern legt grossen Wert auf die Vielfalt der Mitarbeitenden in Bezug auf Alter, Geschlecht oder Nationalität. Gleichstellung hat eine hohe Priorität. Denn so schaffen wir gemeinsam eine wertschätzende, tolerante und teamorientierte Arbeitskultur.

 

Durch die verschiedenen Blickwinkel lernen wir voneinander und schenken uns gegenseitiges Vertrauen. Mit der «Du»-Kultur pflegen wir eine offene und direkte Kommunikation. Im Austausch mit unseren Kunden, Partnern oder Bewerbenden verwenden wir die Sie-Form.

 

Die Wir-Grundsätze unserer Personalpolitik:

  • Wir sind der Überzeugung, dass unsere Mitarbeitenden der Schlüssel zu unserem Erfolg sind

  • Wir setzen auf motivierte, teamfähige und kundenorientierte Mitarbeitende

  • Wir kommunizieren aktiv und transparent mit unseren Mitarbeitenden

  • Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber mit marktgerechten Anstellungsbedingungen

  • Wir lassen unsere Mitarbeitenden am Geschäftserfolg teilhaben

  • Wir fördern und fordern unsere Mitarbeitenden durch regelmässige Qualifikationsgespräche

  • Wir bieten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeitenden mit internen und externen Weiterbildungen

  • Wir evaluieren und sichern die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden durch regelmässige Befragungen

  • Wir bieten unseren Mitarbeitenden Preisreduktionen auf unseren Angeboten und beteiligen uns finanziell an gesundheitsfördernden Aktivitäten

  • Wir unterstützen verschiedenste Gemeinschaftsaktivitäten zur Förderung der Zusammenarbeit und des Teamgeistes

Was wir bieten

 

  • 42 Stunden pro Woche bei 100%

  • 5 Wochen Ferien (ab 50. Altersjahr 6 Wochen)

  • Abwechslungsreiche Arbeit

  • Schichtpläne werden 4-6 Wochen vorher zugestellt

  • Bezahlte Pausen (ausgenommen Büropersonal)

  • Firmeninternes Personalrestaurant mit einem ausgewogenen und frisch zubereiteten Angebot

  • Dienstaltersgeschenke bereits ab dem 5. Dienstjahr

  • Geburtstagsgeschenk

  • Jährliche Beteiligung an Fitness- oder Wellnessabonnements

  • Beteiligung an Parkplatz-Gebühren für Mitarbeitende im Schichtbetrieb

  • Beteiligung an Spesen bei spätem Schichtende

 

Entlöhnung

Unser Gehaltskonzept entspricht den marktüblichen Löhnen. In der Lohnberechnung werden individuelle Aspekte wie die Ausbildung, Lebens- und Berufserfahrung sowie die Leistung des Arbeitnehmenden berücksichtig.

Wir bilden unsere Mitarbeitenden gemäss unserem internen Ausbildungs- und Kompetenzentwicklungskonzept aus. Dieses sieht obligatorische Ausbildungen in den Bereichen Sozialkonzept, Geldwäschereigesetz, ISMS oder Datenschutz vor. Unsere Mitarbeitenden profitieren auch von Weiterbildungen in den Bereichen Mitarbeiterführung, Kundenservice, Erste Hilfe, Brandschutz oder Sprachen.

 

Als Arbeitgeber ist uns die berufliche sowie persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden ein Anliegen. Deshalb will das Grand Casino Bern, nach Vollendung des ersten Anstellungsjahres, auch individuelle Weiterbildungen unterstützten.

Interne Ausbildung zum Croupier

Zur Nachwuchsförderung aus dem eigenen Haus organisieren wir jährlich mindestens eine Ausbildung zum Croupier in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung.

 

Interessierte aus allen Branchen und Bereichen können sich neu orientieren und sich als Croupier ausbilden lassen. In diesem Berufsfeld benötigen Sie Zahlenflair und geschickte Fingerfertigkeiten. Nach einer 6-wöchigen Einführung leiten Sie bereits selbständig die Spiele American Roulette, Black Jack, Texas Hold’em No Limit und Ultimate Texas Hold’em.

 

Die Anstellung im Teilzeitpensum ist ein beliebter und spannender Nebenjob, beispielsweise begleitend zu einem Studium. Schon nach einem zweiwöchigen Intensivkurs verzaubern Sie unsere Gäste mit den neu gewonnenen Fähigkeiten.

 

Damit Sie keine Ausschreibung verpassen, können Sie uns Ihre Bewerbung jederzeit zustellen. Bei Fragen zum Lehrgang als Croupier wenden Sie sich an [email protected] – gerne werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Anstellung in unserer Unternehmung. Bitte beachten Sie folgende Punkte vor der Rekrutierung.

 

1. Ihre Bewerbungsunterlagen

Um uns ein bestmögliches Bild von Ihnen machen zu können, bitten wir Sie um ein komplettes Bewerbungsdossier (Motivationsschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Arbeitszeugnisse und Diplome). Ihre Unterlagen können Sie in unserem Bewerbungstool hochladen.

 

2. Selektion der Dossiers

Bei uns haben alle Bewerbenden die gleichen Chancen. Wir prüfen jede eingegangene Bewerbung und gleichen sie mit unserem Anforderungsprofil ab. Anschliessend besprechen wir die Bewerbung mit der vorgesetzten Person und melden uns zwei Wochen nach Eingang des Dossiers bei Ihnen.

 

3. Das gegenseitige Kennenlernen

Im Vorstellungsgespräch möchten wir möglichst viel über Sie erfahren. Es freut uns daher sehr, wenn Sie sich im Vorfeld über unser Unternehmen informieren und sich Gedanken machen, warum Sie die ideale Person für diese Funktion sind. In diesem gegenseitigen Kennenlernen haben auch Sie die Möglichkeit uns Fragen zu stellen. Am Schluss wird das weitere Vorgehen besprochen.

In den meisten Fällen wird das Gespräch von der zukünftigen vorgesetzten Person und einer Fachperson aus dem HR geführt.

 

4. Start im Casino

Am Einführungstag und in den ersten Arbeitstagen werden Sie wertvolle Informationen über das Unternehmen und Ihre Funktion erfahren. Während der ganzen Einführungsphase stehen wir ihnen aktiv zur Seite.


Bewerbung aus dem Ausland

Das Grand Casino Bern achtet auf die Gleichstellung der Mitarbeitenden, unabhängig von Geschlecht, Alter oder Nationalität. Wir beschäftigen Mitarbeitende aus über 30 Nationen. Durch diese Vielfalt schaffen wir gemeinsam eine starke, tolerante und teamorientierte Arbeitskultur.

 

Wir freuen uns daher auch sehr über Bewerbungen aus dem Ausland. Unter folgenden Links finden Sie die wichtigsten Punkte zusammengefasst: Als Ausländer/in in der Schweiz arbeiten

 

​​​​ 

Umzug in die Schweiz

Hier finden Sie viele wichtige Hinweise und Informationen zu einem Umzug in die Schweiz.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungstool und wünschen Ihnen viel Erfolg! Bei Fragen können Sie sich gerne an die Personalabteilung ([email protected]) wenden.