DE | FR | EN

Neuer Autojackpot

Ab sofort wartet im Autojackpot das brandneue Modell BMW 218i Coupé auf einen glücklichen Gewinner!

Jackpot Mania

Bei den Jackpot Mania Jackpots entscheidet das Zufallsprinzip über Ihren Gewinn. Versuchen Sie ihr Glück an allen, mit Jackpot Mania gekennzeichneten Automaten!

Büner & Casino

Erleben Sie einen Abend voller Genuss & Spannung auf die stilvolle Art. Nach dem kulinarischen Höhenflug im Restaurant Büner laden wir Sie in die faszinierende Welt des Gückspiels ein.

Gents Night

Jeden Mittwoch von 18.00 Uhr bis Mitternacht gilt: Je mehr Herren Sie sind, desto günstiger wird's.

 
Drink of the Month

Drink of the Month

Willkommen in der Welt der Cocktails - Wir mixen für Sie den perfekten Genussmoment.  Jeden Monat gibt es einen unserer Cocktail-Klassiker für nur CHF 9.50 statt CHF 13.50! Unser Team an der Bar bereitet den "Drink of the Mont" direkt vor Ihren Augen zu. Mit frischen Zutaten, echten Shots und viel Liebe zum Detail. Für einen köstlichen Geschmack, der all Ihre Sinne anspricht. Have a nice drink!
 

 

Januar

Caipiroska White

Sie mögen Caipirinha? Dann sollten Sie auch Caipiroska White eine Chance geben. Beim russischen Pendant spielt nämlich Wodka anstatt Cachaça die Hauptrolle. Zusammen mit Limettenstücken, Rohrzucker und Crushed Ice ein echter Hingucker und eine erfrischende Variante des beliebten Cocktail-Klassikers.
     
     
 

Februar

Whiskey Sour

Wenn Säure auf Süsse prallt, entstehen neue Geschmackswelten. Beim Whisky Sour verbinden sich vanilliger Bourbon-Whisky, frisch gepresster Zitronen- und Orangensaft mit Zuckersirup zum betörenden Shortdrink. Beim Genuss ist Vorsicht geboten: Der Whisky Sour könnte ebenso schnell weg sein, wie er gemixt wurde.
     
     
 

März

Caipirinha

Wörtlich übersetzt heisst er „Hinterwäldler“. Das Ende eines Caipirinhas lässt sich beliebig hinauszögern – kein Wunder, dass viele Caipi-Fans schier ewig am brasilianischen Kultgetränk nippen. Denn die Kombination aus Cachaça, Limetten, Rohrzucker und Eis ist und bleibt unschlagbar. Von wegen Hinterwäldler. Superstar!
     
     
 

April

White Russian

Wieso nicht einmal ein feines Essen mit einem Cocktail abrunden? Wir empfehlen den White Russian: Der Shortdrink aus Kaffeelikör, Wodka und Rahm zählt aufgrund seines süssen und cremigen Charakters zu den After-Dinner-Drinks und macht Panna Cotta, Glacé und Co. ernsthafte Konkurrenz. Cheers!
     
     
 

Mai

Piña Colada

Dem Alltag entfliehen und gedanklich mal eben nach Jamaika reisen: Mit einer köstlichen Piña Colada in der Hand geht das ganz einfach. Kein Cocktail schmeckt so sehr nach Urlaub wie die exotische Kombination aus Rum, Kokosnusscreme, Rahm und Ananas. Nicht umsonst ist die Pina Colada seit 1978 das offizielle Nationalgetränk von Puerto Rico.
     
     
 

Juni

Caipiroska Red

Allein die leuchtend rote Farbe macht den Genuss eines Caipiroska Red zum einmaligen Trinkvergnügen. Er verdankt sie dem Vodka Red, der in dieser Variante den Vortritt hat. Kalt serviert mit einer Handvoll Limetten, Rohrzucker und zerkleinertem Eis erhält er dieselbe Spritzigkeit und Frische wie sein brasilianisches Vorbild, der berühmte Caipirinha.
     
     
 

Juli

Sex on the Beach

Der Kult-Cocktail Sex on the Beach ist heute noch so beliebt wie vor 30 Jahren. Damals erfand der Legende nach ein Barkeeper namens Ted Pizio während der Dauerparty „Spring Break“ in Florida einen Drink, der den Verkauf eines neuen Pfirsich-Likörs anheizen sollte. Die Kombination mit Wodka, Cranberry-Saft und Orangensaft wurde zum Renner und Ted vom Likör-Produzent mit 100 Dollar belohnt.

     
     
 

August

Mojito

Über die Namensherkunft des kubanischen Cocktail-Klassikers Mojito gibt es viele Gerüchte. Ob das spanische Wort „mojar“ dahintersteht, was so viel heisst wie nass machen? Oder der westafrikanische „Mojo“, ein Stoffbeutel mit magischen Gewürzen und Zaubergegenständen? Wie auch immer – Rum, Limettensaft, Minze, Rohrzucker und Wasser harmonieren zauberhaft.

     
     
 

September

Tequila Sunrise

Der fruchtig-süsse Tequila Sunrise entstand vor bald hundert Jahren in Mexiko. Er verdankt seinen Namen der Farbabstufung von Gelb über leuchtendes Orange bis Tiefrot. Der Sonnenaufgang im Glas entsteht, wenn zum Schluss die Grenadine dazugegeben wird, durch Eiswürfel, Tequila und Orangensaft nach unten sinkt und wieder etwas aufsteigt.

     
     
 

Oktober

Cosmopolitan

Mode-Ikonen kommen und gehen. So geht es auch dem Cosmopolitan. Seit „Sex and the City“ erobert er wieder die Tresen dieser Welt und gilt als zeitgenössisches Modegetränk. Mit Wodka, Limettensaft und Orangenlikör entsteht der elegante Klassiker, der dank einem Schuss Cranberry-Saft seine charakteristische Farbe erhält.

     
     
 

November

Amaretto Sour

Der Amaretto Sour ist dank dem an Marzipan erinnernden Amaretto-Likör und spritziger Zitrone die perfekte Verbindung von süss und sauer. Amaretto wird übrigens in den meisten Fällen nicht aus Mandeln, sondern aus Aprikosenkernen hergestellt. Diese enthalten das gleiche Bittermandelaroma wie Mandeln.

     
     
 

Dezember

Black Russian

Seinen grossen Auftritt hatte der White Russian 1998 in „The Big Lebowski“: In nahezu jeder Szene genehmigt sich der „Dude“ seinen Lieblingscocktail aus Kaffeelikör, Wodka und Rahm. Wer ihn ohne Rahm geniessen will, bestellt einfach seinen Bruder, den Black Russian. Dieser soll in den 50-er Jahren erstmals im Brüsseler Hotel Metropole serviert worden sein.